In Kleingruppen von max. 10 Frauen erlernen Sie verschiedene Atemtechniken für die Geburt. Dies bildet einen Schwerpunkt des Kurses. Ein Hauptziel des Kurses ist es, Ihr Vertrauen in den natürlichen Vorgang von Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach zu stärken.

Ausserdem können Sie von der individuellen Beratung durch die Hebamme profitieren. Sie erhalten wertvolle Informationen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Dammvorbereitung sowie Umgang und Pflege des Neugeborenen.
An drei Abenden ist auch Ihr Partner oder eine andere Bezugsperson herzlich eingeladen.
Nach der Geburt treffen wir uns nochmals im gemütlichen Rahmen zum Babytreff.

Gemäss schriftlicher Auskunft des Rechtdienstes GD SG dürfen Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse weiterhin durchgeführt werden. 
Es gilt jedoch die Begrenzung der Gruppengrösse auf 5 Personen, inkl. Kursleiterin.
Uns ist es wichtig, weiterhin möglichst vielen Frauen eine Teilnahme zu ermöglichen und trotzdem die höchstmögliche Qualität zu gewährleisten.
Deshalb werden die Kurse weiterhin mit 6 Teilnehmerinnen geführt, wovon jeweils 4 vor Ort sind. Im Turnus nehmen jeweils 2 Frauen online teil.

Der Babytreff nach der Geburt darf leider bis auf weiteres nicht stattfinden.

Dauer

8 Lektionen à 1.5h, davon 3 Paarabende
Babytreff nach der Geburt

Zeit

Donnerstag 18.30 - 20.00 Uhr

Kursleiterin

Priska Breitenmoser, dipl. Hebamme FH, Ausbildnerin SVEB1

Kosten

CHF 300.-

Aus der Grundversicherung (KVG) Ihrer Krankenkasse wird ein Anteil von CHF 150.- übernommen.
Dieser Kurs ist von der unabhängigen Zertifizierungsinstitution Qualitop anerkannt. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die Leistungen der Zusatzversicherung.

Bitte melden Sie sich frühzeitig für den Geburtsvorbereitungskurs an!
Idealerweise liegt der Kursbeginn zwischen der 24. und der 31. Schwangerschaftswoche.

Kursdaten / Anmeldung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Kurse

Ethik Code