In manchen Fällen kommt es vor, dass die während der Schwangerschaft gedehnten und zur Seite verschobenen geraden Bauchmuskeln den Weg zur Mitte nicht mehr finden.
Dies ist einerseits kosmetisch störend, kann aber auch Auswirkungen haben auf das Zusammenspiel von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Da die Stabilität des Rumpfes nicht mehr optimal gegeben ist, können z.B. Blasen-/Inkontinenzprobleme und Rückenbeschwerden auftreten.

Hier gibt es die Möglichkeit, mittels der manuellen Methode nach A.Heller die Muskeln wieder in die ursprüngliche Position zu bringen. Besonders wirksam ist die Methode, wenn sie zu zweit ausgeführt wird, d.h. mit vier behandelnden Händen.
Oft wird bereits nach der ersten Sitzung ein gutes Resultat erreicht, teilweise braucht es eine zweite Behandlung. Nicht selten kann ein operativer Eingriff vermieden werden.

Wir legen Wert auf eine individuelle Beratung, sowie die Zusammenarbeit mit Ärzten und Physiotherapeuten.

Dauer

30 Minuten (Kurzes Gespräch, Behandlung durch Denise Reinli und Priska Breitenmoser, Beratung zum weiteren Vorgehen)

Ihre Ansprechperson

Denise Reinli, dipl. Hebamme FH

Kosten

CHF 100.- pro Sitzung
Bezahlung Bar oder Karte (EC-Direkt/Maestro, Postcard oder Twint)

Kontakt / Terminvereinbarung